Fakt 6 zu „Unser letzter Tag“

Es sind noch 2 Tage bis zum 28 05.2021. Dann erscheint „Unser letzter Tag“ beim @kirschbuch_verlag . Um mir (und euch) die Wartezeit zu bis zum letzten Tag zu verkürzen, teile ich täglich einen Fakt zum Buch. Also weiter.

Fakt #6:
Trotz der komplexen Handlung ist fast nix geplottet.

Plotten ist so eine Sache. Manche kommen nicht ohne aus, andere engt das ein. Ich gehöre zu Kategorie 2. Früher habe ich mich ein wenig im Jugend-Fantasy-Bereich ausgetobt und auf einen detailliert ausgearbeiteten Plot vertraut. Die Ergebnisse waren nett, aber besonders im Dialog etwas hölzern. Die Lösung für mich: eine starke Grundidee skizzieren und dann los.

So bin ich bei meinem selbstverlegten Satire-Erstling „Der ganz und gar seltsame Glückskeks, das Taxi und die Nazi-Oma“ verfahren. Und habe es bei „Unser letzter Tag“ genauso gehalten. Natürlich wusste ich schon vor dem ersten getippten Wort die ungefähren Geschichten der sieben Protagonisten und der zwei zusätzlichen zentralen Handlungsfiguren. Auch die Grundfragen und -prinzipien der Erzählunge waren mir klar. Aber die ganze Dynamik zwischen den Personen hat sich erst im Schreiben erschlossen. Alles andere wäre auch bekloppt. Wie in drei Teufels Namen soll man die Interaktionen von neun Personen vorhersagen? Von neun Personen, die man noch gar nicht kennt? Selbst bei guten Freunden ist sowas immer ein Experiment.

Im Nachhinein habe ich natürlich lose Fäden zusammengeführt und Kreise geschlossen. Aber ausgehend von lebenden, atmenden, schwitzenden und stinkenden Personen. Personen, die mir mit alle ihren Schwächen und Sünden sehr ans Herz gewachsen sind.

An die Autoren unter euch: Plotten oder Nichtplotten – das ist hier die Frage! Wie nähert ihr euch einer neuen Idee?

#autorenleben#autoren#schreiben#autorenaufinstagram#kirschbuchverlag#köln#lesen#neuerscheinung
#lesenmachtglücklich#bookstsgramgermany#ende#unserletztertag#unserletztertagverbindet#ehrenfeld#sünde#sünden#todsünde#todsünde#fakten#veröffentlichung#verlagsdebüt#buch#roman#buchhandel#plotten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.